Spenden Call-to-Action
Zwei äthiopische Mädchen vor einem Brunnen.

Aktuelles

Spendenabsetzbarkeit 2021

Wichtige Information, wenn du deine Spende noch 2021 absetzen willst:

Für dich als Spenderin oder Spender ist es ganz einfach, deine Spenden abzusetzen. Seit dem Jahr 2017 musst du deine Spenden nicht mehr selbst dem Finanzamt melden, um sie steuerlich geltend zu machen. Die Spenden für das jeweilige Jahr werden von uns automatisch im Februar des Folgejahres an das Finanzamt übermittelt und vom Finanzamt dann automatisch bei der Arbeitnehmerveranlagung als Sonderausgabe berücksichtigt. Und zwar für das Jahr, in dem du die Spenden getätigt hast.

Du musst uns nur einmalig dein Geburtsdatum, deine Adresse sowie deinen Vor- und Nachnamen wie auf deinem Meldezettel geschrieben bekannt geben, damit deine Spende richtig zugeordnet werden kann. Solltet ihr als Familie spenden, ist es wichtig, dass ihr uns mitteilt, welches Familienmitglied die Spenden von der Steuer absetzen möchte.

 Wenn du eine Spendenbestätigung für deine Spenden vor dem 01.01.2017 brauchst, kannst du diese jederzeit anfordern.

Wichtige Fristen für die Spendenabsetzbarkeit 2021:

Damit deine Spende im Jahr 2021 noch für die Absetzbarkeit berücksichtigt werden kann, bitten wir dich, folgende Stichtage zu beachten. Langt deine Spende bis zu diesen Stichtagen – für die jeweilige Zahlungsweise – ein, wird sie noch für das Jahr 2021 berücksichtigt:

• Bis 27.12.: Lastschriften
• Bis 30.12., 15 Uhr: SOFORT Überweisungen oder Überweisungen (SEPA-Raum)
• Bis 31.12.: PayPal- oder Kreditkarten-Zahlungen


Vielen Dank, dass du unsere Arbeit in Äthiopien unterstützt!
Mehr Informationen rund um die Absetzbarkeit von Spenden findest du unter hier.
Logo Menschen für Menschen

Menschen für Menschen

Titelbild des Nagaya Magazins von Menschen für Menschen Ausgabe 3, 2022

Ausgabe 3/2022

Jetzt lesen

Icon Download
Nagaya herunterladen
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Menschen  für Menschen Team vor mobiler Brunnenbohrmaschine
Stephen erzählt

Wasser ist mehr wert als Gold

Bohringenieur Stephen Goulding wurde für die Ausbildung des vierköpfigen Bohrteams von Menschen für Menschen im Umgang mit dem neuen Tiefenbohrgerät engagiert. Die Schulung umfasste einen theoretischen und einen praktischen Teil vor Ort, der etwas mehr als zwei Wochen dauerte. Im Interview erzählt er von seinen Erfahrungen.
Durch die Augen von...
Frau und Esel in Äthiopien
Aktuelles

Zur aktuellen Lage in Äthiopien

Das Team von Menschen für Menschen in Österreich steht im regelmäßigen Austausch mit den Kolleg:innen im Projektkoordinierungsbüro in Addis Abeba. Wir halten euch hier über die Entwicklungen in Äthiopien auf dem Laufenden.
Aktuelles
Äthiopische Landschaft Wogdi
Aktuelles

Biodiversität in Wogdi

Ein integriertes Aufforstungsprojekt zeigt beispielhaft, wie es gelingen kann, Waldaufwuchs und Biodiversität zu steigern und gleichzeitig eine wirtschaftliche Perspektive für die Menschen zu schaffen.
Aktuelles

Mehr News