Menschen für Menschen – Hilfe zur Selbsthilfe in Äthiopien

Was wir tun: Mit Ihrer Spende helfen wir in sehr armen ländlichen Regionen Äthiopiens.

Unser Ziel für unsere Projekte in Äthiopien: Dass die Menschen uns möglichst bald nicht mehr brauchen.

So erreichen wir dieses Ziel: Durch Hilfe zur Selbsthilfe indem wir die Menschen befähigen sich selbst aus der Armut zu befreien und dabei alle Lebensbereiche – wie Wasser- und Gesundheitsversorgung, Bildung, Landwirtschaft und die Sicherung eines Einkommens – in unsere Arbeit einbeziehen.

Und natürlich mit Ihrer Unterstützung.

Denn nur gemeinsam sind wir Menschen für Menschen!

Sauberes Wasser: Die Grundlage von allem

Sauberes Wasser bedeutet Gesundheit, genug zu Essen und Bildung. Schmutziges Wasser dagegen kann fatale Auswirkungen haben: Jedes Jahr sterben laut WHO mehr Menschen an Krankheiten, die durch schmutziges Wasser und fehlende sanitäre Einrichtungen verursacht werden, als an allen Arten von Gewalt oder sogar Krieg.

In den bedürftigsten Regionen Äthiopiens haben 9 von 10 Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. Ein wichtiges Ziel unserer Arbeit ist es, das zu ändern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie sauberes Wasser das Leben der Familien verändert >>

Sauberes Trinkwasser

Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser hat weitreichende Auswirkungen auf Gesundheit, Ernährung und Bildung der Menschen. Mit nur 10 Euro sichern Sie einem Menschen langfristig den Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Ich will spenden!