Menschen für Menschen – Hilfe zur Selbsthilfe in Äthiopien

Was wir tun: Mit Ihrer Spende helfen wir in sehr armen ländlichen Regionen Äthiopiens.

Unser Ziel für unsere Projekte in Äthiopien: Dass die Menschen uns möglichst bald nicht mehr brauchen.

So erreichen wir dieses Ziel: Durch Hilfe zur Selbsthilfe indem wir die Menschen befähigen sich selbst aus der Armut zu befreien und dabei alle Lebensbereiche – wie Wasser- und Gesundheitsversorgung, Bildung, Landwirtschaft und die Sicherung eines Einkommens – in unsere Arbeit einbeziehen. Und natürlich mit Ihrer Unterstützung. Denn nur gemeinsam sind wir Menschen für Menschen!

 

Aktuelles: Menschen für Menschen lädt zum „Abend der Menschlichkeit“ – 5.11.2018

Karlheinz Böhm, Gründer von Menschen für Menschen, war davon überzeugt, dass jeder Einzelne von uns die Welt zum Besseren verändern kann. Heuer hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert. Das wollen wir zum Anlass nehmen, um Sie am 5. November 2018 zum „Abend der Menschlichkeit“ ins Naturhistorische Museum Wien einzuladen!

Erfahren Sie mehr über den „Abend der Menschlichkeit“

Kleines Mädchen in Äthiopien lernt in einer alten Schule

Schulausbildung für ein Kind

Bildung ist der Schlüssel für Entwicklung. Ermöglichen Sie mit einer Spende von 50 Euro die Schulausbildung eines Kindes von der 1. bis zur 8. Klasse.

Ich will spenden!

Begleiten Sie uns nach Äthiopien und erfahren Sie mehr über die Projekte:

Zur interaktiven Projektkarte >>

 

 

Die 5 Elemente unserer Hilfe zur Selbsthilfe

Die 5 Elemente unseres Entwicklungsansatzes für EZA in Äthiopien