Menschen für Menschen – Hilfe zur Selbsthilfe in Äthiopien

Was wir tun: Mit Ihrer Spende helfen wir in sehr armen ländlichen Regionen Äthiopiens.

Unser Ziel für unsere Projekte in Äthiopien: Dass die Menschen uns möglichst bald nicht mehr brauchen.

So erreichen wir dieses Ziel: Durch Hilfe zur Selbsthilfe indem wir die Menschen befähigen sich selbst aus der Armut zu befreien und dabei alle Lebensbereiche – wie Wasser- und Gesundheitsversorgung, Bildung, Landwirtschaft und die Sicherung eines Einkommens – in unsere Arbeit einbeziehen. Und natürlich mit Ihrer Unterstützung. Denn nur gemeinsam sind wir Menschen für Menschen!

 

Aug um Aug

das Magazin DATUM - Seiten der Zeit berichtet wie eine Ärztin gegen den grauen Star in Äthiopien kämpftmehr lesen »

Aktuelles:  Entwicklung soweit die Füße tragen

Lesen Sie spannende Geschichten in unserer neuen Ausgabe des Nagaya Magazins 1/2018. Reportagen und Berichte: zum Beispiel aus der Projektregion Ginde Beret oder über die Hyänen von Harar.. zum Nagaya Magazin >>

 

Augenlicht rettende Operation

Erlösen Sie mit dieser Operation im Wert von 10 Euro einen Menschen von schrecklichen Schmerzen und retten Sie sein Augenlicht.

Ich will spenden!

 

Begleiten Sie uns nach Äthiopien und erfahren Sie mehr über die Projekte:

Zur interaktiven Projektkarte >>

 

 

Die 5 Elemente unserer Hilfe zur Selbsthilfe

Die 5 Elemente unseres Entwicklungsansatzes für EZA in Äthiopien