VORmagazin – Ein Engel namens Sara

Eine Reportage von Uschi Fellner

Uschi Fellner bereiste mit Menschen für Menschen-Botschafterin Sara Nuru das Land am Horn von Afrika.

Der unerschrockene Fahrer aus dem Menschen für Menschen-Team lenkt unseren Jeep im Schneckentempo durch die Schlammlandschaft. Sara Nuru, die hinter mir sitzt, strickt unbeirrt weiter. Das Top-Model, mit dem ich im Auftrag der von Karlheinz Böhm gegründeten Äthiopien-Hilfsorganisaton Land und Leute kennenlernen darf, ist – ähnlich wie Mesfin, unserer Fahrer – die Ruhe in Person …

Die gesamte Reportage aus dem VORmagazin können Sie hier nachlesen:

VORmagazin, November 2017 - Ein Engel namens Sara
Aktuelles