mfm shop header

Ausstattung für einen Jungimker

Mit einem Schutzanzug, Wassersprüher und Co ist ein Jungimker gut ausgestattet und kann qualitätsvollen Honig erzeugen.

 45,00

Honig ermöglicht ein eigenes Einkommen

Fehlende Arbeitsplätze, schlechte Ausbildungsmöglichkeiten und kein Land, um ein Einkommen aus der traditionellen Landwirtschaft gewinnen zu können: Diese schwierigen Lebensbedingungen treffen besonders die junge Generation in Äthiopien und damit einen Großteil der Bevölkerung: Fast zwei Drittel der ÄthiopierInnen sind jünger als 24 Jahre.

Um eine Zukunftsperspektive für die jungen Frauen und Männer in den Projektregionen zu schaffen, baut Menschen für Menschen Bienenkooperativen auf. Dort werden die JungimkerInnen ausgebildet, können die Geräte gemeinschaftlich nutzen und erhalten moderne Bienenstöcke. Honig und Wachsprodukte haben einen guten Marktwert in Äthiopien – die Bienenkooperativen sind also zukunftsträchtige Arbeitsplätze für die jungen Menschen.

Damit die JungimkerInnen ihre tägliche Arbeit verrichten können, brauchen sie eine Grundausstattung. Mit Ihrer Spende schenken Sie einem Jungimker bzw. einer Jungimkerin die notwendige Ausrüstung für ihre Arbeit mit den Bienen wie einen Schutzanzug, Wassersprüher und Co.

Mehr darüber, wie Ihre Spende den JungimkerInnen hilft, erfahren Sie hier >>

 

Dieses Produkt steht beispielhaft für eine unserer Aktivitäten im Bereich Landwirtschaft. Ihre Spende wird im Projektbereich Landwirtschaft dort eingesetzt, wo sie aktuell am nötigsten gebraucht wird.

Share it
Top