Spenden Call-to-Action
Mitglieder von Opus mit bunt angemalten Händen umringt von äthiopischen Kindern

„Live is Life“ in Äthiopien

Opus

Als Opus mit ihrem Album „Eleven“ 1982 den Durchbruch schafften und in die Charts einzogen, steckte Menschen für Menschen noch in den Kinderschuhen. Nur drei Jahre und die Hit-Single „Live is Life“ später, fand das Open Air „Opus & Freunde“ im ausverkauften Grazer Liebenauer Stadion statt. Bei dessen Finale versammelten sich die erfolgreichsten österreichischen MusikerInnen, um das Gemeinschaftsprojekt „Austria für Afrika“ zum Besten zu geben, das schließlich auch im Rahmen von „Live Aid“ ausgestrahlt wurde. Der Erlös der Single „Warum?“ kam Menschen für Menschen zugute.
CD Cover von Austria für Afrika

Lorem Ipsum

„Opus & Friends“ für Menschen für Menschen

Das Konzert im Liebenauer Stadion kann getrost als „der heilige Gral des Austropops“ bezeichnet werden. Immerhin fanden sich Größen wie Falco, Wolfgang Ambros, Maria Bill, STS, EAV, KGB und viele, viele mehr ein, um 25.000 Fans einen legendären Abend mit Opus und Freunden zu bescheren. Eine 2013 erschienene CD/DVD inklusive Dokumentation zum Event von Rudi Dolezal bringt das Jahr 1985 ins Wohnzimmer – und Spenden für Bildungsprojekte in Äthiopien: Der Reinerlös kommt dem Schulbau in Äthiopien zugute.

„Live is Life“ in Äthiopien

Mit ihrem jahrelangen Engagement unterstützen Opus insbesondere den Verein „Schule Äthiopien“ der Familie Krasser, die sich seit bald zwei Jahrzehngen für bessere Bildungschancen in Äthiopien einsetzen. Im Oktober 2011 reisten Herwig Rüdisser, Ewald Pfleger und Kurt René Plisnier schließlich gemeinsam mit Familie Krasser und FreundInnen nach Äthiopien, um bei der feierlichen Eröffnung der Wore Anko-Schule dabei zu sein.

Ein in vielerlei Hinsicht beeindruckender Besuch, wie Sänger Herwig sagt: „Es war ein überwältigendes Erlebnis, das uns gezeigt hat, wie viel man bewegen kann. Kinder, die sich freuen in die Schule gehen zu können und zu wissen, dass Bildung ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht – das ist einfach toll!“ Selbstverständlich hatten Opus auch eine Gitarre im Gepäck und gaben eine spontane Akustik-Version ihres Welthits „Live is Life“ zum Besten, die glücklicherweise auf Video festgehalten wurde:

Melkam Ganna – Weihnachtssingle

Beeindruckt und inspiriert von ihrem Besuch in Äthiopien, beschlossen Opus kurzerhand die Aufnahme der allerersten Weihnachtssingle in der Geschichte der Band, deren Erlös Menschen für Menschen zugutekommt: „Melkam Ganna – Merry Christmas!“. Es sollte „kein klassischer Weihnachtssong mit viel Pathos“ sein, so Ewald Pfleger, „sondern ein Song, der die ungebändigte Lebensfreude widerspiegelt, die wir in Äthiopien erleben durften.“ Deshalb holte man sich für die Aufnahme von „Melkam Ganna“ mit Percussionist Dawit aus Addis Abeba und dem Gesangstrio Insingizi genau diese lebensfrohe Unterstützung ins Studio, die man auch im Video zum Song wiederfindet.
Opus bei ihrem Konzert Tonight at the Opera

Lorem Ipsum

Tonight at the Opera

Seit 2009 finden sich Opus alle zwei Jahre mit vielen WegbegleiterInnen in der Grazer Oper ein, um mit dem Opus Pocus String Orchester unter der Leitung von Christian Kolonovits ihre größten Hits im klassischen Gewand zum Besten zu geben. Das von Initiator Michael Vatter ins Leben gerufene Event geht zum Abschied von Opus im Dezember 2021 zum siebten Mal über die Bühne, wenn es heißt: „Last Night at the Opera“.

Opus haben mit ihrem Jahrzehnte-überdauernden Engagement viel für die Menschen in Äthiopien bewirkt und wir möchten uns von ganzem Herzen für diese ungebrochene Unterstützung bedanken!

Lieber Ewald, lieber Herwig, lieber Kurt-René, lieber Günter herzlichen Dank, dass ihr uns über so viele Jahre unterstützt und begleitet habt. Auf dem Weg in eine bessere Zukunft für alle und als ganz besondere Menschen für Menschen! Wir wünschen euch alles erdenklich Gute für die Zukunft!
Ewald Pfleger, Peter Krasser, Kurt-René Plisnier und Rupert Weber vor der beeindruckenden Kulisse des Washa Catchments in Ginde Beret 2014.

Spendenbox

Icon Spendenbox

Unterstütze dein Herzensthema

Spenden

Icon Spende

Einfach und direkt unsere Arbeit unterstützen

Kurator

Peter Krasser

Sara Nuru Botschafterin Menschen für Menschen
Partnerin

Sara Nuru

Haile Gebrselassie Botschafter Menschen für Menschen
Botschafter

Haile Gebrselassie

Mehr Unterstützer