ORF III – „Im Brennpunkt“

Eine Dokumentation von Marion Mayer-Hohdahl

ORF III-Korrespondentin Marion Mayer-Hohdahl besuchte im April die Projektregionen von Menschen für Menschen. Dabei dokumentierte sie, wie das Lebenswerk Karlheinz Böhms weiterhin seine Wirkung entfaltet. Von den erfolgreichen Bauern des Balla-Tals über die selbstständige Kreditnehmerin in Sadir Kula bis hin zu den Schulkindern in Ginde Beret: Durch die Arbeit von Menschen für Menschen haben Millionen von Frauen, Männern und Kindern eine Perspektive in ihrer Heimat erhalten.

ORF III: Im Brennpunkt
Äthiopien: Das Vermächtnis von Karlheinz Böhm

Während der Dreharbeiten hat sich Projektleiter Berhanu Bedassa auch als hervorragender Kameraassistent bewiesen. Hier ist er gerade mit Balla-Farmer Muhammed unterwegs:

 

Aktuelles