ORF III – „Im Brennpunkt“

Eine Dokumentation von Marion Mayer-Hohdahl

ORF III-Korrespondentin Marion Mayer-Hohdahl besuchte im April die Projektregionen von Menschen für Menschen. Dabei dokumentierte sie, wie das Lebenswerk Karlheinz Böhms weiterhin seine Wirkung entfaltet. Von den erfolgreichen Bauern des Balla-Tals über die selbstständige Kreditnehmerin in Sadir Kula bis hin zu den Schulkindern in Ginde Beret: Durch die Arbeit von Menschen für Menschen haben Millionen von Frauen, Männern und Kindern eine Perspektive in ihrer Heimat erhalten.

ORF III: Im Brennpunkt
Äthiopien: Das Vermächtnis von Karlheinz Böhm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Während der Dreharbeiten hat sich Projektleiter Berhanu Bedassa auch als hervorragender Kameraassistent bewiesen. Hier ist er gerade mit Balla-Farmer Muhammed unterwegs:

 

Aktuelles