Nit’ir qibe – Gewürzbutter

Basisrezept für fast alle äthiopischen Gerichte

Zutaten für 4 Personen:
250 g Butter
Ca. 2 cm klein geschnittener frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe klein geschnitten
1 rote Zwiebel klein geschnitten
1 EL Boxhornklee
2 TL weißer Kümmel
3 TL getrockneter Basilikum
1 TL Kardamon
1 EL Oregano
½ TL Gelbwurz (Curcuma)

Butter unter dauerndem Rühren in einem Topf schmelzen und sicher stellen, dass sich die Farbe nicht verändert. Den sich auf der Oberfläche bildenden Schaum abschöpfen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und andere Gewürze hinzu fügen und unter ständigem Rühren 15 Minuten köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und ruhen lassen bis sich die Gewürze am Topfboden abgesetzt haben. Durch ein Sieb schütten und abkühlen lassen.

projekte-ernaehrung-jesus-hunger-aethiopien-kartoffel-butter-IMG_4979

Mit Kartoffeln schmeckt die Gewürzbutter am besten

Das finden jedenfalls die Kinder von Bauer Tilahun Bayisa. Davon haben sie dank ihres fleißigen Vaters nun auch reichlich. Und wenn sie sich daran erinnern wie es noch vor wenigen Jahren war, schmeckt es gleich nochmal so gut. Lesen Sie hier die bewegende Geschichte des kleinen Haile Jesus und seiner Familie … wir versprechen sie hat ein Happy End.

Ich will Familie Bayisa kennenlernen

 

Äthiopische Rezepte