Spenden Call-to-Action

Bis 31.08.2021 | Stadtpfarrkirche Melk

Ausstellung „Die 12 Menschenjünger und ER“

Im Rahmen der „Zehn Gebote“ der Sommerspiele Melk kann das Mosaikbild „Die 12 Menschenjünger und ER“ bewundert werden. Das Bild wurde dem Verein Schule Äthiopien gespendet, um den Bau einer weiteren Schule zu unterstützen.

Ein Kunstwerk für die Menschlichkeit

Im Zuge der Sommerspiele Melk holte Intendant Alexander Hauer das 9 m breite Mosaikbild „Die 12 Menschenjünger und ER“ des Weizer Künstlers Werner Loder in die Stadtpfarrkirche Melk. Das Kunstwerk besteht aus 37 Glasmosaiken und zeigt Menschen, denen durch Missachtung der Menschenwürde und Humanität Unrecht getan wurde; zugleich Menschen, die sich auflehnten und für Humanismus eintraten. Nach dem Sommer soll das Werk einen Platz in Österreich finden und Spenden für die Yubdo-Schule in der Projektregion Chobi einbringen.

Daten

  • 13. Juni bis 31. August 2021
  • Stadtpfarrkirche Melk
  • Kirchenplatz 10, 3390 Melk
Logo Menschen für Menschen

Menschen für Menschen

Braunes Schaf wird gefüttert von Jungen und Frau
03.12.2022 | 10:30
TOP Kino Wien

Menschen für Menschen Filmfrühstück

Am Samstag, dem 3.12., laden wir unsere Unterstützer:innen in das TOP Kino in Wien zu einem filmischen Abenteuer ein, das eine besonders berührende Geschichte erzählt und Einblicke in den äthiopischen Alltag gibt.
Das Bild Andalusien von Gerhard Almbauer
18.01.2023 | 19:00
Steiermarkhof, Graz

Kunstauktion für den Bau der Ginchi-Schule in Äthiopien

Bereits zum 12. Mal organisiert der Verein Schule Äthiopien eine Benefiz-Kunstauktion in Graz. Dabei kommen besondere Werke bekannter Künstler:innen zugunsten des Schulbaus in Äthiopien unter den Hammer.
27.09.2022 | 19:30 Uhr
Koralmhalle Deutschlandsberg

Neue Termine: Kabarett Ermi-Oma „24 STUNDEN PFLEGE(N)“

Ermi Oma erwartet dich mit dem Benefiz-Programm "24 STUNDEN PFLEGE(N)" in Deutschlandsberg und Hitzendorf. Der Erlös kommt dem Bau einer Schule in Äthiopien zu Gute.

Mehr Veranstaltungen