Maturaprojekt für die OÖ-Schule

„Oberösterreich macht Schule“

Noch bis zum 8. Oktober findet in Vöcklabruck eine Verkaufsaktion zugunsten des oberösterreichischen Schulprojekts statt. Schülerinnen der HAK Vöcklabruck haben Anhänger gebastelt, die in folgenden Geschäften gekauft werden können: Buchhandlung Neudorfer, Stadtbibliothek, Weltladen, Lothring, Graffiti, Trafik Weber-Öttl, A&M, Lackner, Hütthaler in Schwanenstadt, Stadtcafé.

Mit dem Kauf eines Anhängers zum Preis von 2 Euro unterstützen Sie den Bau der „Oberösterreich-Schule“ in der Ortschaft Metti in Äthiopien.

Mit Unterstützung der Oberösterreicher errichtet Menschen für Menschen gegenwärtig ein neues Gymnasium in der ca. 100 km westlich von Addis Abeba im äthiopischen Hochland gelegenen Ortschaft Metti. In der neuen Schule können in naher Zukunft bis zu 2.000 Schüler der umliegenden Dorfgemeinschaften für Ihre Zukunft lernen.

Im Rahmen ihres Maturaprojektes möchten die drei Schülerinnen Johanna Leeb, Aleksandra Tadic und Lisa Gröstlinger mit dieser Aktion Spendengelder zur Finanzierung der Schulbücher sammeln:

aktuelles-maturaprojekt-schueler-aethiopien-2011-10-Midda-IMG_9502-ABI

„Nur wer lesen  und schreiben kann, hat die Möglichkeit, sich und seine Kinder aus der Armut zu befreien. Bitte helfen Sie uns, den Kindern in unserer Schule eine Chance auf Bildung zu geben und übernehmen Sie mit dem Kauf eines Anhängers zum Preis von 2 Euro symbolisch die Kosten für die Schulbücher einer Schülerin oder eines Schülers!“

Aktionen