Logo des Vereins Menschen für Menschen
Schenken Sie jetzt Zukunft mit einer Bienenpatenschaft​
Mit Ihrer 4-monatigen Bienenpatenschaft ermöglichen Sie jungen Männern und Frauen in Äthiopien den Weg aus der Armut.
Sie unterstützen den Start von Bienenkooperativen und damit dringend benötigte Arbeitsplätze für Jugendliche.

Bienen

Gut gegen Jugendarbeitslosigkeit.

Mit IhrerBienenpatenschaftermöglichen Sie den Start von Bienenkooperativen!
Sie schenkenjungen Menschen:
  • die Ausbildung zu ImkerInnen
  • moderne Bienenstöcke
  • Schutzkleidung
  • Geräte wie Honigschleuder und Wachspresse zur gemeinschaftlichen Nutzung
  • langfristige Betreuung und Unterstützung durch das qualifizierte Projektteam von Menschen für Menschen

Jetzt meine 4-monatige Patenschaft abschließen.

0 %
der Bevölkerung Äthiopiens ist jünger als 24 Jahre und leidet unter schwierigen Lebensbedingungen:

Wenig Arbeitsplätze

Wenig Land

Wenig Perspektive

Bienenkooperativen schaffen Zukunftsperspektiven für Jugendliche

Die Bienenkooperativen von Menschen für Menschen eröffnen jungen Menschen eine Zukunftsperspektive und helfen einer ganzen Region:

Die Jugendlichen erhalten nicht nur eine Ausbildung zu JungimkerInnen, sondern sie lernen auch alles Notwendige zum Verkauf und Vertrieb ihrer Produkte.

Die nötigen Geräte wie Honigschleuder und Wachspressen können von allen Mitgliedern der Bienenkooperative verwendet werden.

Die Jugendlichen werden in den Bienenkooperativen vom qualifizierten Projektteam von Menschen für Menschen begleitet und unterstützt.

In der Bienenkooperative arbeiten die Jugendlichen zusammen und helfen sich gegenseitig.

Honig und Wachsprodukte sind begehrte Produkte mit einem guten Marktwert in Äthiopien. Der Verkauf der eigenen Produkte ermöglicht den Jugendlichen ein eigenes Einkommen.

Bienen bewirken durch die Bestäubung eine Ertragssteigerung beim Obst- und Gemüseanbau in der ganzen Region.

Die Bienenkooperativen brauchen kaum Land.

Die Bienenkooperativen stärken die wirtschaftliche Entwicklung einer Region.

Wussten Sie schon?

Bienen sind in der Lage den Ertrag an Obst und Gemüse um bis zu 60% zu steigern!

Jetzt meine 4-monatige Patenschaft abschließen.

„Wir bekommen die Chance, uns eine Existenz aufzubauen."

Fleißig wie die Bienen nutzen die Jugendlichen im ländlichen Äthiopien ihre Chance: Schon bevor die Bienenkooperativen starten, arbeiten sie an ihrem Erfolg. Sie helfen bei der Aufforstung ihrer Region mit, damit die Bienen genug Futter haben, und bauen Unterstände, die die modernen Bienenstöcke schützen werden.

Traditionelle Bienenkörbe werden in Äthiopien in Bäume gehängt. Sie sind ineffizient und gefährlich: Das Einholen der Bienenkörbe führt oft zu Unfällen. Außerdem sind sie wenig ertragreich und der Honig lässt sich nur mühsam ernten.

Die modernen Bienenstöcke bringen doppelt so viel Honig und werden auf dem Boden aufgestellt. Die Pflege der Bienen und die Honigernte sind viel einfacher und effizienter.

Traditioneller Bienenkorb Moderner Bienenstock von MfM

Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie jungen Menschen in Äthiopien ein besseres Leben. Bitte helfen Sie – als Mensch für Menschen!

Schon eine kleine Spende ermöglicht eine großartige Wirkung.

Aufforstung mit Bäumen, Sträuchern und Gräsern als wichtiges Futter für die Bienen.

Ausstattung für einen Jungimker mit einem Schutzanzug, Wassersprüher, usw.

Moderner Bienenstock mit 3 Holzkisten, Rähmchen und Abdeckung.

FundraisingBox Logo
Die Bienenpatenschaft endet automatisch nach vier Monaten!
Ihre Bienenpatenschaft kommt dem Bereich "Landwirtschaft" zugute und wird beispielsweise für die genannten Maßnahmen verwendet.
Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren:
Teilen Sie die Bienenpatenschaft mit Ihren Freunden und Freundinnen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp