Aktiv werden als Mensch für Menschen

Als Ehrenamtlicher oder Unternehmenspartner

 

Ehrenamtlich im Wiener Büro mithelfen

Seit der Gründung von Menschen für Menschen unterstützen ehrenamtliche Mitarbeiter unermüdlich die Arbeit im Wiener Büro.

Wenn auch Sie sich ehrenamtlich engagieren wollen und gerne Zeit spenden möchten, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Bitte teilen Sie uns mit welche Interessen Sie haben, was Sie bisher gemacht haben, wie viel Zeit Sie uns widmen möchten und wie Sie uns unterstützen möchten.

Wir beraten Sie gerne und stehen für weitere Fragen und Informationen zur Verfügung:
Tel: 01/58 66 950 oder office@mfm.at

 

Ehrenamtlich selber etwas organisieren

Sie haben bereits eigene Ideen? So könnten Sie zum Beispiel eine Einzelaktion zugunsten von Menschen für Menschen durchführen, oder eine ganze Reihe von Aktionen, sich einem bestehenden Arbeitskreis anschließen, in Ihrem Bekanntenkreis über die Arbeit von Menschen für Menschen erzählen, und noch vieles mehr.

Gerne können Sie sich auch in unseren Beispielen für ehrenamtliches Engagement davon überzeugen, wie andere ihre Möglichkeiten für Menschen für Menschen genützt haben >>

Wir freuen uns, dass Sie unsere Arbeit mit einer solchen Spende – nämlich von Zeit – unterstützen möchten!

 

Mitarbeit vor Ort

Danke, dass Sie sich für ehrenamtliche Mitarbeit in unseren Projektgebieten in Äthiopien interessieren. Es ist nicht selbstverständlich sich so persönlich engagieren zu wollen und wir danken Ihnen für diesen Einsatz.

Leider können wir diese Art der Mitarbeit nicht umsetzen. Denn Menschen für Menschen versucht jede neue Stelle, die in den Projekten in Äthiopien geschaffen wird, mit einem bzw. einer Einheimischen zu besetzen. Damit tragen wir dazu bei, dass viele äthiopische Familien eine gesicherte Existenz haben. Es ist uns auch sehr wichtig durch unsere Hilfe aus Europa keine neuen Abhängigkeiten zu schaffen sondern Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Daher sorgen wir für einen Know-How-Aufbau direkt im Land. Nicht zuletzt verstehen unsere äthiopischen MitarbeiterInnen ihre Landsleute in Sprache und Mentalität besser, als es der qualifizierteste Europäer je könnte.

Nur in den Projektbereichen, in denen Kenntnisse notwendig sind, die Einheimische nicht haben können oder für die wir vor Ort keine qualifizierten Kräfte finden, setzen wir Mitarbeiter ein, die nicht aus Äthiopien stammen. Auf derzeit 732 besetzte Stellen kommen daher nur 5 Nicht-Äthiopier.

Das muss aber nicht bedeuten, dass Sie nicht zum Erfolg unserer Arbeit beitragen können. Vielleicht ist es Ihnen möglich unsere Arbeit durch eine Spende oder ehrenamtliches Engagement in Österreich zu unterstützen. Herzlichen Dank!

 

Unternehmenspartner werden – Kosten niedrig halten helfen

Menschen für Menschen ist in vielerlei Hinsicht auf die Hilfe und Unterstützung von Unternehmen angewiesen, um mit den Spendengeldern möglichst effizient und sparsam umgehen zu können. Wir sind sehr dankbar dafür, dass unsere Partner Zeit, Produkte und finanzielle Mittel einsetzen, um unsere Arbeit für Äthiopien zu unterstützen. Dieses Engagement verstehen wir als Zeichen sozialer Verantwortung. Bitte kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie uns ebenfalls unterstützen möchten.

Erfahren Sie hier wer uns bereits unterstützt >>