Infrastruktur

Wir ebnen den Weg für eine bessere Zukunft

 

Wo ein Wille da ein Weg – sagt ein altes Sprichwort. In Äthiopien müssen viele dieser Wege erst gebaut werden. Die Menschen haben definitiv den Willen dazu.

Besonders für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes ist die kaum existente Infrastruktur ein enormer Hemmschuh. Die wunderschöne jedoch stark zerklüftete Landschaft macht es aber zusätzlich zu den schwierigen Witterungsbedingungen in der Regenzeit zur großen Herausforderung ein durchgängiges Wegenetz zu schaffen, das auch Bestand hat.

Das Fehlen einer Straße erschwert nicht nur den Schulbesuch oder den Weg zum Markt. Immer wieder sterben Menschen, weil sie keine Chance haben schnell genug ins weit entfernte Krankenhaus transportiert zu werden.

Ohne Straße ist es fast unmöglich in abgeschnittenen Gebieten Entwicklungsprojekte wie den Bau von Schulen oder Krankenstationen durchzuführen. Deshalb bauen wir unter aktiver Beteiligung der Bevölkerung Zufahrtswege und Allwetterstraßen, die Entwicklung überhaupt erst möglich machen.

Sichern Sie mit uns den Weg in eine bessere Zukunft!

Ihre Spende macht es möglich.

projekte_infrastruktur_17674