Online-Spendensicherheit

Ihre Daten sind mehrfach gesichert

 

Sicheres Spendenformular

Unser Online-Spendenformular liegt nicht auf dem gleichen Server wie unsere Website, sondern wird nur hier eingeblendet. Ihre Daten gehen auf direktem Weg zu dem Hochsicherheitsserver der Fundraisingbox (Wikando GmbH), die die Online Spenden für Menschen für Menschen Österreich abwickelt.

 

SSL-verschlüsselte Datenübertragung

Um eine gesicherte und verschlüsselte Datenübermittlung zu ermöglichen, wird Ihre Online-Spende über eine sogenannte „SSL Secure“ Verschlüsselung abgewickelt. SSL ermöglicht eine sichere Kommunikation zwischen Ihrem Web-Browser und dem Hochsicherheitsserver der Fundraisingbox (Wikando GmbH). Durch die Verwendung von SSL wird ein Kommunikationskanal zwischen Ihrem Web-Browser und dem Server aufgebaut, der das Eindringen Dritter verhindert. So können geheime Informationen wie Ihre Bankeinzugs- oder Kreditkartendaten ohne Zugriff durch Unbefugte übertragen werden.

 

Hochsicherheitsserver

Die Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert, die höchste Sicherheitsstandards erfüllen. Die Server-Technik der Fundraisingbox (Wikando GmbH) steht ausschließlich in namhaften Rechenzentren, deren Eingänge und Räume videoüberwacht sind und Zutritt nur für autorisierte Mitarbeiter möglich ist.

 

Sichere Abwicklung Ihrer Spende

Alle Spenden-Transaktionen werden SSL verschlüsselt mit ausgewählten Payment-Providern abgewickelt. Kreditkartenspenden werden beispielsweise über die Firma micropayment durchgeführt. Lastschriften erfolgen direkt durch Menschen für Menschen bei der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien. Bei den Spenden-Transaktionen werden zu jedem Zeitpunkt die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Fundraisingbox (Wikando GmbH): http://www.fundraisingbox.com/sicherheit

Bei weiteren Fragen zur Sicherheit beim Online Spenden kontaktieren Sie uns gerne direkt: per Email menschen@mfm.at oder telefonisch unter 01/58 66 950